Zurück

Grundsteinlegung Neubau Autismus

Wohn- und Tagesstrukturplätze für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) sind generell rar und sehr gesucht.

Ein Mann mit Schutzhelm steht in einer Grube und hält den Grundstein der Brühlgut Stiftung in die Höhe. Drei weitere Männer stehen um ihn herum.

Aus diesem Grund erstellen wir einen Neubau mit 12 Plätzen auf unserem Areal Wyden in Winterthur-Wülflingen.

Die Grundsteinlegung für das neue Gebäude erfolgte am 5. Mai 2023 mit Grussbotschaften von Regierungsrat Mario Fehr und Stadtpräsident Michael Künzle. Dabei haben Mitarbeitende und Vertretungen des Bewohnerrates gemeinsam mit Geschäftsführer Andreas Paintner eine Kiste mit Schriften, Fotos und Dingen des täglichen Lebens verpackt, welche anschliessend mit tatkräftiger Hilfe der gesamten Gästeschar, bestehend aus Stiftungsräten, Architekten und Planern, unter die Bodenplatte einbetoniert wurde.

Das Angebot des Neubaus ist speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit ASS und einer kognitiven und/oder mehrfachen Beeinträchtigung, akuter Selbst- oder Fremdgefährdung sowie dem Bedarf einer 24-Stunden-Begleitung ausgerichtet. Mit dem Betrieb soll im Spätsommer 2024 gestartet werden.

Für die Finanzierung sind wir nebst unseren Eigenleistungen und dem Beitrag des Kantons zusätzlich auf Spenden angewiesen. Informationen und Online-Spendenmöglichkeit: Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Weitere Artikel

Giardina 2024

Inspiration pur für Garten, Terrasse und Balkon! Herzlich willkommen vom 13. – 17. März an unserem Stand in der Halle 5.

Brühlgut Festival - Sonntag, 2. Juni 2024

Ein Tag voller Unterhaltung, Musik und Lebensfreude!

Die Leiter der Migros-Zentren Rosenberg und Seen übergeben dem Geschäftsführer und einer Mitarbeiterin der Brühlgut Stiftung einen Spenden-Check

2000 Franken für die Brühlgut Stiftung!

Migros-Kunden haben einen Beitrag zur Unterstützung von Menschen mit Autismus geleistet.